Themen-Highlights – Energy 4.0-Sommerausgaben 2020

Themen-Highlights der bevorstehenden Energy 4.0-Sommerausgabe 2020 sichern die Aufmerksamkeit von Führungskräften und technischen Entscheidern in der Industrie, bei Stadtwerken und privaten Versorgungsunternehmen.

Energy 4.0 QUARTERLY 2+3 2020 – HIGHLIGHTS

Erscheinungstermin: 30.6.2020 I Anzeigenschluss: 27.5.2020

Fokusthema: Solar & Speicher

Während der Zubau der Windenergie derzeit schwächelt, geht es bei der Solarenergie weiter nach oben. PV-Module mit einer Leistung von rund 4000 Megawatt gingen im vergangenen Jahr ans Netz. Das sind rund 1000 Megawatt mehr als im Vorjahr. Die Erzeugungskosten für PV-Strom sind mittlerweile so günstig, dass sich auch Projekte außerhalb des EEG rechnen. Immer mehr Industrieunternehmen interessieren sich deshalb für sogenannte Direktlieferverträge (PPA) mit Solarparkbetreibern. Aber auch für Anlagen, die nach 20 Jahren aus der EEG-Förderung fallen, ist dies eine spannende neue Option.

In Interviews und Anwenderreportagen geben wir einen Einblick in aktuelle Projekte. Zudem berichten wir über neue Entwicklungen bei der Fassaden-PV und beleuchten Chancen und Herausforderungen von Solarparks auf Gewässern, sogenanntes Floating-PV.

Mit Beiträgen von: Statkraft, Phoenix Contact, Eon u.v.m.

 

Branchenschwerpunkt: Smart Meter

Das Warten hat ein Ende: Nach der Zertifizierung des dritten Smart-Meter-Gateways konnte der Rollout jetzt endlich offiziell starten. Während sich die ersten Messstellenbetreiber eifrig an den Ausbau machen, werden bereits weitere Anwendungen der intelligenten Zähler diskutiert, wie der Einsatz im Umfeld variabler Tarife oder bei Großkunden mit einem Jahresverbrauch über 100.000 kWh.

In dieser Ausgabe der Energy 4.0 lesen Sie nicht nur über diese neuen Anwendungsfälle, sondern lernen auch die Möglichkeiten von KI beim Energiemanagement von Gebäuden sowie im Energiehandel kennen oder erfahren mehr über die Chancen von Robotic Process Automation in der Energiewirtschaft.

Mit Beiträgen von: Voltaris, Procom, Somentec u.v.m.

 

 

 

 

 

Spotlight: E-Mobilität

Das Thema E-Mobilität nimmt zunehmend Fahrt auf. Im vergangenen Jahr wurden mit rund 63.300 so viele Stromautos mit reinem Elektroantrieb neu zugelassen wie nie zuvor. Doch auch auf der Infrastruktur-Seite tut sich einiges. So lässt sich etwa mit einem effizienten Lademanagement eine größere Anzahl an E-Autos „betanken“, ohne gleich das bestehende Stromnetz umfangreich ausbauen zu müssen. Besonders innovativ sind Lösungen, die dabei auch Preissignale verarbeiten.

In Interviews und Praxisberichten zeigen wir den Aufbau eines solchen Lastmanagements 2.0 ebenso wie neue Abrechnungslösungen für Flottenbetreiber oder die Möglichkeiten von mobilen Schnellladesäulen.

Mit Beiträgen von: ISSoftware, Parkstrom , Baywa r.e. u.v.m.

 

 

Mit Themen, die bewegen und inspirieren, einer emotionalen Berichterstattung und der einzigartigen Aufmachung sorgt Energy 4.0 als DAS wertige Technologie-Magazin für relevante Aufmerksamkeit bei Führungskräften und technischen Entscheidern in der Industrie, bei Stadtwerken und privaten Versorgungsunternehmen – die SIE nutzen können.

Gerne zeigen wir Ihnen alle Optionen für Ihren Marktangang mit Energy 4.0 – Print, und gerne auch über unsere digitalen Kanäle und Event-Formate

 

 

Energy 4.0 Mediadaten 2020

Änderungen vorbehalten

Weitere News